über mich

thomas stricker
Gesundheitswissenschaftler

„Gesundheit ist kein Zustand. Vielmehr ein dynamischer Prozess. Um Gesundheit zu verstehen, muss der Mensch als eng vernetztes System betrachtet werden, das multifaktoriell beeinflusst wird. Meine Arbeit besteht darin, Gesundheitsfaktoren und insbesondere deren Zusammenhänge aufzuzeigen und zu verbinden, sowie darauf basierend körpereigene Regulationsmechanismen durch gezielte, individuelle und integrative Interventionen zu optimieren.“

 

thomas stricker

>> Masterstudium Master of Education Sciences (MEd Sc) – Gesundheitsbildung für Integrative, Komplementäre und Psychosoziale Gesundheitswissenschaften

(inter-uni for integrated health sciences – Graz ; Universidad Azteca – Mexico ; Universidad Central de Nicaragua)

>> Masterstudium clinical PNI – klinische Psychoneuroimmunologie

(pni-europe Den Haag ; kPNI Akademy München ; Universidad Pontificia de Salamanca)

>> Dipl. Med. Masseur, Dipl. Sport- und Heilmasseur

>> Zusatzausbildungen u.a. in Komplementäre Physiotherapeutische Medizin (KPM), Sportphysiotherapie, Faszientherapie, Funktionelle Myodiagnostik (Applied Kinesiology) , Chinesische Medizin, Orthomolekulare Medizin…

Ich weiss, dass ich nichts weiss - Der Weg geht weiter…

Das Gesundheitswesen unterliegt – wie jede Wissenschaft – einem ständigen Entwicklungsprozess. Forschung und Erfahrung erweitern unsere Kenntnisse fortlaufend. Dementsprechend sind regelmäßige Studiengänge, Fort- und Weiterbildungen unerlässlich und gewährleisten unseren Klienten optimale Behandlungsansätze. Verzeihen Sie uns daher, wenn die Praxis in regelmäßigen Abständen für kurze Zeit geschlossen bleibt.